Koken steht zum Verkauf

Vor einiger Zeit habe ich über meinen Wechsel von Koken zu WordPress als Content Management System für diese Webseite geschrieben.Nun wird Koken durch das aktuelle Programmiererteam nicht mehr weiterentwickelt und steht zum Verkauf. Ich werde den weiteren Verlauf weiter beobachten, denn im Kern war und ist Koken eine schicke Plattform um Fotos im Web zu … Weiterlesen >

Neue Webseite – Schon wieder?!

Ich habe es getan und bin wieder zurück auf Wordpress umgestiegen. Bei dem zuvor eingesetzten System Koken fehlte mir einfach einige Funktioen. Aber der Reihe nach….

Irgendwann Mitte 2012 entschloss ich mich zum Aufbaue einer eigenen Webseite. Nach einer kurzen Recherche nach einem passenden Management System fiel meine Wahl auf Wordpress. Ich klickte also ein Design zusammen und die ersten Fotos konnten online gestellt werden. Leider sind die Funktionen zur Fotoverwaltung in Wordpress etwas eingeschränkt und auch das Einrichten hübscher Galerien sowie Slideshows macht in der Regel den Einsatz von Plugins notwendig. Irgendwie nervig…